SV B.W. Berolina Mitte – VfB Hermsdorf II 4:1 (1:1)

Sonntag, 19.08.2012, 14 Uhr, Sportplatz Auguststraße, Berlin, Bezirksliga Staffel 2 (2. Spieltag, 8. Liga, Männer)

Zuschauer_innen: 50

Da es heute eh zu heiß für körperliche Ertüchtigung war und bei diesem Wetter die Parks für gewöhnlich zum Bersten gefüllt sind, sprach einiges dafür, dem Verein in meinem Kiez mal einen Besuch abzustatten und gemütlich im Schatten abzuhängen. Das Spiel war für die ersten 40 Minuten dann auch eher ein lauer Sommerkick, doch dann kam plötzlich Leben in die Bude. Die Gastgeber machten das 1:0 und die Gäste glichen umgehend aus. Nach der Pause zeigte sich aber dann doch deutlich dass hier ein Landesligaabsteiger gegen ein Team spielte, der letzte Saison nur knapp die Klasse hatte halten können. Das 4:1 am Ende war hochverdient. Und weil er wohl gestern in der Sportschau gesehen hatte, wie sein Kollege beim Spiel zwischen Aachen und Gladbach Trinkpausen einlegen ließ, damit die Spieler nicht dehydrieren, machte auch der junge Schiedsrichter bei diesem Spiel diese neue Modewelle mit. Ich finde dann Club Mate doch spannender…

F#006

Song zum Spiel: Grimes – »Oblivion«

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s